Castiglione a Casauria PE (€ 85.000) - Cod ZNU057

Mehrstöckiges Haus und Lagerhaus im alten Dorf.

 

Das ca. 97 m² große Haus überblickt eine Seitengasse der Hauptstraße von Castiglione a Casauria PE. Wenn Sie durch eine Tür eintreten, die ebenfalls mit einem Tor ausgestattet ist, befinden Sie sich sofort in einer großen Küche mit einem Tonnengewölbe, einem Kamin und einem Fenster. Einige Stufen führen in das große Wohnzimmer mit Gewölbedecke, einem zweiten Kamin, Nischen an den Wänden, Fenster und Balkon mit gepanzerten Gittern. Das Wohnzimmer führt zum Badezimmer mit Dusche und mit wenigen Schritten zum geräumigen Hauptschlafzimmer mit abgeschrägter Decke und einem durch Gitter geschützten Balkon. Die Küchen- und Wohnzimmerböden sind aus alter Keramik. Eine schöne, mit Terrakotta gepflasterte Ziegelsteintreppe führt vom Wohnzimmer in das Obergeschoss, wo sich ein Treppenabsatz, ein weiteres Schlafzimmer mit einem geschützten Balkon und ein Schlafzimmer / Arbeitszimmer mit einem Fenster auf den Dächern befinden. Die Zimmer im Obergeschoss haben noch den originalen Terrakottafliesenboden und teilweise eine Zwischendecke aus Kirschholz. Im Untergeschoss mit unabhängigem Eingang (Tür und Tor) befindet sich ein geräumiger Keller / Taverne mit Tonnengewölbe, der in zwei Räume mit Keramikböden und ein altes Waschbecken unterteilt ist. Verbunden mit dem Haus, immer mit Eingang in die Gasse durch ein altes Steinportal, auch ein großer gepflasterter Innenhof (19 qm) und mit teilweiser Abdeckung. Das Dach des Hauses wurde erneuert und ist neu mit Dämmung und Dach mit alten Ziegeln. Gasheizung mit externen Kessel- und Konvektorheizungen in allen Räumen, zwei Klimaanlagen / Wärmepumpen in der Taverne und im oberen Raum, interne und externe Armaturen aus Kirschholz, TV- und Telefonkabel, fortschrittliches Alarmsystem. Der Verkaufspreis beinhaltet die meisten Möbel.

 

Energieklasse F, IPE 163.573 kWh m2 pro Jahr.

 

Zum Verkauf gehört auch ein weiteres Kaufhaus / eine Taverne von ca. 20 Quadratmetern mit gemauerten Gewölben und antikem Bodenbelag gegenüber dem Eingang des Hauses.

 

Der Borgo di Castiglione in Casauria (PE) liegt 350 m entfernt. Auf einem langen Felsvorsprung, der das Tal des Pescara-Flusses im Gran Sasso-Laga-Nationalpark flankiert. Es hat weniger als 900 Einwohner und die an die Hauptstraße gelehnten Häuser sind auch reich an alten Kirchen und Palästen. Im Zentrum des Dorfes sind Arbeiten im Gange, um das bewohnte Gebiet und die Infrastrukturen neu zu ordnen, mit der Aussicht auf eine signifikante Verbesserung der Nutzbarkeit der Räume, des Dekors und der Landschaftsvision. Im flachen Teil seines Tals befindet sich die berühmte Abtei von San Clemente, ein Nationaldenkmal von Casauria (IX-XII Jahrhundert). In der Stadt gibt es das Rathaus, die Post, die Apotheke, einige Bars, ein Restaurant und sogar ein kleines Einkaufszentrum. Häufige Busverbindungen mit dem großen Dorf Torre dei Passeri (2,5 km) mit der Ausfahrt der Autobahn A25, dem Bahnhof, direkten Bussen zu den Städten Abruzzen, Rom sowie nationalen und internationalen Flughäfen.

 

 

1 IMG_2042.JPG
2 IMG_2049.JPG
3 IMG_2055.JPG
3a IMG_2056.JPG
4 IMG_2057.JPG
5 IMG_2059.JPG
5b IMG_2048.JPG
6 IMG_2058.JPG
7 IMG_2062.JPG
8 IMG_2064.JPG
9 IMG_2076.JPG
10 IMG_2050.JPG
11 IMG_2044.JPG
12  IMG_2077.JPG