Ofena AQ: € 198.000 (Cod ZNU212)

Zu fertigendes Landhaus mit Blick auf das Tal mit ausgedehnten Olivenhainen.

 

Landgut mit großem Haus (400 m²) auf vier Ebenen, intern fertiggestellt und renoviert, in einer herrlichen Panoramalage mit Blick auf das Tal. Das Anwesen ist größtenteils eingezäunt und umfasst auch mehrere Nebengebäude (Gebäude mit Terrasse, Tennisplatz, Garage) auf etwa 60.000 Quadratmetern leicht abfallendem Land mit 300 Olivenbäumen und 20 Mandelbäumen. Der Zugang erfolgt durch zwei Tore und über interne Straßen erreichen Sie die Olivenhaine, das Haus oder den Sektor stromabwärts mit dem großen Gebäude / Lagerhaus. Der Schuppen von ca. 120 Quadratmetern haftet am Haus, ist mit einer Metallschiebetür und mehreren Fenstern ausgestattet; Das Flachdach fungiert als erweiterte Terrasse, von der aus Sie ein spektakuläres Panorama genießen können.

Das Haus ist in vier Stockwerke unterteilt:

Das Untergeschoss hat einen direkten Zugang vom Garten und ist mit einer kleinen Innentreppe in den ersten Stock verbunden. Es gibt Platz für eine Küche mit einem schönen Kamin, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer und ein Badezimmer; Alle Fenster öffnen sich zur Terrasse. Das Erdgeschoss hat an der Fassade die Haupttür, die in eine große Steintreppe führt, die nach oben führt, und eine große Tür mit mehreren Türen, die Zugang zu einem Lagerhaus und einem Keller mit Gewölbedecken, hinterer Öffnung und Anschlüssen bietet. direktes Interieur mit den anderen Ebenen des Hauses. Der erweiterte erste Stock verfügt über drei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, zwei Badezimmer und eine große Wohnküche mit einem zusätzlichen Kamin. Von der Küche aus können Sie auf eine hintere Terrasse oder in einen Flur mit einer weiteren Innentreppe in Richtung Obergeschoss gehen. Es gibt zahlreiche Panoramafenster auf allen Seiten. Das zweite Dachgeschoss, das in seinem Rohzustand belassen wurde, hat ein Dach mit freiliegenden Holzbalken und einen zentralen Korridor, der drei weitere Räume und zwei Badezimmer mit Fenstern und Oberlichtern verbindet.

 

Die Wasser-, Wärme- und Elektrosysteme wurden vorbereitet und müssen fertiggestellt werden, die Böden müssen installiert werden, die internen und externen Armaturen müssen erneuert werden. In einem seitlichen Raum zwischen dem Haus und dem Schuppen wurde auch ein großer unterirdischer Betontank gebaut, um Regenwasser mit mehreren Zugangspunkten zu sammeln. Der Tennisplatz befindet sich direkt hinter dem Haus, hat eine Betonoberfläche und ist komplett eingezäunt; lange aufgegeben, muss restauriert werden.

 

Der Verkaufspreis beinhaltet alle vorhandenen Materialien und Ausrüstungsgegenstände mit Ausnahme des Fahrzeugs (Baggers) im Schuppen.

 

Energieklasse derzeit nicht global bewertbar.

 

Ofena ist eine Gemeinde mit etwas mehr als 500 Einwohnern. bei 531 m. asl in Prov. von Aquila in den Abruzzen, in einer beherrschenden Stellung im Tirino-Tal. Ein Teil seines Territoriums liegt im Gran Sasso National Park, nicht weit von Campo Imperatore und den Skigebieten entfernt. Die antike Stadt ist ein mittelalterliches befestigtes Dorf mit hohen charakteristischen Häusern, die zu Verteidigungszwecken flankiert werden. Präsentieren Sie einige alte Kirchen und Klöster von Interesse. Im Dorf gibt es einige Geschäfte, Restaurants und wichtige Dienstleistungen. Busverbindungen zu nahe gelegenen Zentren; Autobahnen und Bahnhöfe in ca. 20 '. Die Stadt Aquila ist eine halbe Autostunde entfernt, Pescara mit dem Flughafen und den Stränden der Adria in 60 ', Rom in 90'.

Ofena AQ
1a IMG_5048.JPG
2  IMG_5031.JPG
3 IMG_5042.JPG
4 IMG_5045.JPG
6 IMG_5046.JPG
7 IMG_5044.JPG
8 IMG_20181024_095342.jpg
9c IMG_20181024_095416.jpg
10 IMG_5037.JPG
11 IMG_5036.JPG
14 IMG_5021.JPG
15 IMG_5030.JPG
16 IMG_5027.JPG
17 IMG_5024.JPG
21 IMG_5019.JPG
22 IMG_5043.JPG
23 IMG_5065.JPG
25 IMG_5039.JPG
27 IMG_5061.JPG
28 IMG_5059.JPG
29 IMG_5063.JPG
30 IMG_5018a.JPG
31 IMG_5068.JPG
32 Casa (Ofena) 1.jpg

 © 2023 by Johnston&Brandon. Proudly created by Wix.com

Copyrights